Scopri le videoricette a base di Gorgonzola IGOR

Fisch & Krustentiere

Andrea Ferrari
Chef
Andrea Ferrari
Ristorante
Rià di Mezzomerico (NO)

Thunfisch in sesamkruste mit scampi und Gorgonzola

difficolta ricettaAufwendiges
tempo preparazione ricetta 30 min

ZUTATEN

200 g Thunfischfilet
4 Scampi
milder Gorgonzola
Sesamkerne
blaues Aromasalz
Pfeffer
Porreesprossen
1 dampfgegarter Maiskolben

Der einzigartige Geschmack des Fisches, hervorgehoben durch die Cremigkeit von geschmolzenem Gorgonzola. Ein Rezept des Küchenchefs Andrea Ferrari aus dem Restaurant Rià in Mezzomerico.

Vorbereitung

Die Scampi so anordnen, dass sie sich beim Garen im vorgeheizten Ofen bei 180° (zirka 10 Minuten) nicht verbiegen. In der Zwischenzeit das Thunfischfilet mit Sesamkörnern bedecken. Danach wird es in der Pfanne in heißem Öl angebraten. Das Thunfischfilet aus der Pfanne nehmen, wenn es rund um das Filetherz zirka 1/2 cm angebraten ist. Nun wird das Filet in sehr dünne Scheiben geschnitten. Die Scampi aus den Ofen nehmen und gemeinsam mit den Thunfischscheiben auf den in Ringe geschnittenen, dampfgegarten Maiskolben legen. Den Gorgonzola im Wasserbad schmelzen und die Fermente entfernen. Dann das Thunfischfilet mit etwas Gorgonzola-Fondue bedecken und die Scampi dazugeben.  Zuletzt das Gericht mit Porreesprossen garnieren und mit blauen Aromasalzkristallen servieren.

Thunfisch in sesamkruste mit scampi und Gorgonzola

difficoltà ricettaAufwendiges
tempo preparazione ricetta 30 min
votazionevotazionevotazionevotazionevotazione

ZUTATEN

200 g Thunfischfilet
4 Scampi
milder Gorgonzola
Sesamkerne
blaues Aromasalz
Pfeffer
Porreesprossen
1 dampfgegarter Maiskolben

Teilen auf
PROBIEREN SIE
Andrea Ferrari
Chef
Andrea Ferrari
KRABBEN MIT GORGONZOLA-CREME
Davide Rossi
Chef
Davide Rossi
BICCHIERINO AL GORGONZOLA
PRIVACY POLICY | COOKIE POLICY

Intermedia Agenzia di Comunicazione